Begleitprogramm

🠒 Hier finden Sie Informationen zur Anfahrt.

Themenführungen

  • Sonntag, 19. September 2021, 12.00 Uhr, VERFOLGUNG DER JUDEN
  • Sonntag, 3. Oktober 2021, 12.00 Uhr, FRAUEN IM WIDERSTAND
  • Samstag, 9. Oktober 2021, 13.00 Uhr, ARBEITERBEWEGUNG UND NS-BEWEGUNG
  • Sonntag, 17. Oktober 2021, 12.00 Uhr, CHRISTLICHER WIDERSTAND
  • Sonntag, 24. Oktober 2021, 12.00 Uhr, ZWANGSARBEIT IN SOLINGEN
  • Sonntag, 31. Oktober 2021, 12.00 Uhr, DAS KRIEGSENDE IN SOLINGEN
  • Sonntag, 7. November 2021, 12.00 Uhr, VERDRÄNGUNG, GEDENKEN UND ERINNERN

Eintritt: Erwachsene 9,00 €, ermäßigt 4,50 €, Studierende 4,50 €, bis 18 Jahre Eintritt frei. Für die Führungen fallen keine weiteren Gebühren an.

Anmeldungen unter: fuehrung@max-leven-zentrum.de oder 0212/5947080.

Vorträge und Gespräche

Der Eintritt bzw. die Teilnahme an den Veranstaltungen ist frei.

Anmeldungen unter: info@max-leven-zentrum.de oder 0212/5947080.


21. Oktober 2021, 18.30 Uhr: Filmgespräch „Der Weg des Ernst Walsken“, Peter Holtfreter, Rolf Neddermann, Ratssaal des Zentrums für verfolgte Künste

Für die Teilnahme gilt 2G: geimpft oder genesen!


Für Besuche von Schulen oder Jugendgruppen steht pädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung und es kann ggf. eine Begleitperson zur Verfügung gestellt werden, damit in Kleingruppen gearbeitet werden kann.

Bitte kontaktieren Sie uns unter: fuehrung@max-leven-zentrum.de

Ein Teil der Veranstaltungen wird mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ gefördert.